Rezept für den von den 'Amis' so heiss geliebten Chili-Kaese-Dipp 'Chile con Queso'

, was auf Mexikanisch / Spanisch nichts anderes heisst wie 'Chili mit Kaese'.

Ein Rezept vom Kanton Zürich, aus der Schweiz (Swiss, Svizzera, Switzerland) und den USA, aus Amerika, ursprünglich Mexiko.
Winterthur - in der Nordostschweiz
Ein Rezept für alle die es lieben, scharf zu essen. Achtung "Hot Spice"! Vorsicht, sehr scharf! Cheddar wird in diesem Rezept nicht verwendet.

 
Rezept für Dipp-Sauce "Chili con Queso - Swiss Style"
========================================================

Chili-Käse-Dipp "Chille con Queso" Schweizer Art für 3 - 4 Personen

Logo Chile, Chili

Vorbereitung:
 
ca. 10 Minuten
Kochzeit:
 
ca. 15 Minuten
--------------
Aufwand Total:     
 
ca. 25 Minuten
==============

 

Zutaten:
========

30 g

 
- Butter oder Butterschmalz, oder alternativ
- Margarine oder anderes Fett (z.B. Nuss-, Distel- oder Sonnenblumenöl usw.)
 
2 - 3

 
- Schalotten oder Frühlingszwibeln, alternativ
- 1 mittelgrosse, weisse oder rote Zwiebel
 
2 - 3
 
Knoblauchzehen, geschählt, leicht gequetscht (nicht hacken)
 
1
 
kleinere  Karotte (ca. 50 - 70 g) fein gerieben
 
180 g
 
Joghurt (Nature)
 
120 - 140 g
 
Sbrinz, Schweizer Hartkäse (Original wäre es Cheddar) gerieben
 
1 Teelöffel
 
Stärkemehl (Maizena oder Kartoffelstärke)
 
30 - 40 gr.
 
Schweizer Ziegenweichkäse voll- oder 3/4 Fett, mit der Hand in Stücke brechen 
 
2 1/2 dl
 
Milch oder Milch-Wasser-Mischung
 
1 Esslöffel
 
Balsamico di Modena
 
1 Teelöffel



 
- getrocknete, zerstossene Chilischoten (oder je nach Geschmack auch mehr)
  oder alternativ
- frische Chilis oder Peperoncinis ganz, in feine Streifen geschnitten.
  Menge und Schärfegrad nach Geschmack
 
1 Teelöffel 
 
gemahlene Koriandersamen
 
wenig
 
 
Muskatnuss oder Raclettgewürz
Vorsicht mit dem Raclettgewürz, es enthält viel Salz! Die Sauce wird durch den Sbrinz schon salzig genug, deshalb wirklich nur sehr sparsam verwenden!
 
1 Teelöffel

  
- getrocknete Petersilie oder alternativ
- 1/2 Bund frische Petersilie fein gehackt
 
1 - 2 Esslöffel
                
Peperoni-/Chilisauce süss-sauer
 
1 - 2
 
 
Tomaten, geschählt und in Würfel geschnitten
(oder 2 Esslöffel geschälte und gehackte Tomaten aus der Büchse)
 
1 Beutel      
 
- Tortilla Chips (Nachos), Nature oder Paprika, oder alternativ
- in Stifte geschnittene, rohe Gemüse, wie z.B. Rüebli, Selerie,
  Peperoni (Gemüsepaprika), Kohlrabi, Salatgurke und Rettich

 


Zubereitung:
============

Butter in einer Pfanne schmelzen lassen.
Achtung! Nicht zu heiss werden lassen, die Butter darf nicht braun werden!

Die gehackten Schalotten/Zwiebeln und die Knoblauchzehen darin glasig dünsten.

Geriebene Karotte dazu geben und kurz mitdünsten.

Den Joghurt dazu geben und warm werden lassen.

Den geriebenen Sbrinz mit dem Stärkemehl vermischen und dazu geben, den Ziegenkäse
in Brocken ebenfalls dazu geben und alles langsam schmelzen.

Nach und nach die Milch dazu geben und umrühren, bis eine glatte Masse entsteht.

Zuletzt noch die Chilischoten, den Koriander und Muskat (oder Raclettgewürz), die Chilisauce und das Ketchup dazu geben und auf kleiner Flamme 8 - 10 Minuten ziehen lassen.

Statt der Chili-/Paprikasauce, kann man auch geschälte und fein
gehackte Peperoni (Gemüsepaprika) und statt der geschälten und gewürfelte Tomaten alternativ 1 - 2 Esslöffel Ketchup verwenden.
Verwendet man frische Peperoni und Tomaten in Kombination, empfielt es sich mit etwas Honig oder braunem Zucker für die nötige Süsse zu sorgen, da ja dann der Zucker, der sich sowohl in der Chilisauca, als auch im Ketchup befindet, fehlt.

:-)

***********


Die frische Sauce noch warm geniessen, dazu die Tortilla chips oder Gemüsestifte in
die Sause tauchen.


*** En Guete! ***

 

Chili con Queso zu Pasta

Tipp:
=====

Die "Chili con queso - Swiss variant" kann auch super für Pasta, Polenta und Omletten
verwendet werden...

"Mmmmh, sooo fein!"

 

 

 

 

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!

 

 

chili-con-queso.wssr.ch